Kontaktieren Sie uns noch heute!

Christoph Hofinger: 0676/407 39 82

Erwin Bradac: 0676/89 88 16 31

Firmenkunden

Natürlich bieten wir auch individuelle Versicherungslösungen für Firmenkunden.

Gebäudeversicherung | Betriebsinhaltsversicherung | Maschinen | Betriebsunterbrechung | Landwirtschaft | Betriebs- und Berufshaftpflicht | Rechtsschutz | Abfertigungsvorsorge | Selbstständigenvorsorge | Betriebliche Altersvorsorge | Betriebliche Kollektiv-Versicherung | Pensionskasse | Firmenpension | Freibetrags-Pension für Selbstständige | Betriebliche Gesundheitsvorsorge | Betriebliche Unfallvorsorge

GebäudeversicherungFirmenkunden

Ein Betriebsgebäude stellt einen großen Wert in jedem Unternehmen dar. Existenzbedrohend können z.B. Schäden durch Feuer, Sturm oder Leitungswasseraustritt sein.

Betriebsinhaltsversicherung

Jedem Unternehmer ist die technisch-kaufmännische Betriebseinrichtung wichtig. Ein Schaden daran oder an Waren und Vorräten kann den finanziellen Ruin bedeuten.

Maschinen – Technische Ausstattung

Ohne seine technischen Geräte oder Maschinen kann man seine Geschäfte kaum mehr führen. Ob als Inhaber eines kleinen Familienbetriebes oder eines großen Gewerbebetriebes – ohne Technik geht es nicht mehr.

Betriebsunterbrechung

Selbstständige und Freischaffende haben große Freiheiten. Wenn jedoch etwas passiert ist der finanzielle Schaden sehr schnell ganz groß. Fixkosten wie Miete, Steuern,… laufen einfach weiter.

Landwirtschaft

FirmenkundenEin landwirtschaftlicher Betrieb ist etwas ganz Besonderes. Er bedeutet Heim, Arbeitsstätte und Grundlage für Erwerbstätigkeit. Ein Sicherheitspaket mit umfassenden Schutz darf hier nicht fehlen.

Betriebs- u. Berufshaftpflicht

Niemand ist unfehlbar. Ob Unternehmer, Arzt, Wirtschaftstreuhänder, Rechtsanwalt, Architekt – selbst bei größter Aufmerksamkeit und Genauigkeit unterlaufen Fehler. Fehler, die Schadenersatzforderungen nach sich ziehen.

Rechtsschutz

Konflikte entstehen leider. Eine Rechtsschutzversicherung bietet die nötige Sicherheit, hebt die finanziellen und juristischen Ungleichstellungen auf und stellt damit einen wesentlichen Baustein rechtsstaatlicher Demokratie dar. Gerade im betrieblichen Rechtsschutz sind maßgeschneiderte Lösungen mit branchenspezifischen Sonderdeckungen wichtig.

Abfertigungsvorsorge

Abfertigung ALT: Für den Fall des Ausscheidens von Mitarbeitern, die noch in die Abfertigung ALT fallen, gehört vorgesorgt. Das alte Abfertigungsrecht gibt Mitarbeitern Anspruch auf bis zu einem Jahresgehalt. Liquiditätsprobleme kann man z.B. durch eine Auslagerungsversicherung oder Abfertigungsrückdeckungsversicherung verhindern.

Abfertigung NEU: Seit 2003 hat jeder Dienstnehmer Anspruch auf eine Abfertigung – egal ob er selbst kündigt oder gekündigt wird. Als Unternehmen ist man verpflichtet in eine Vorsorgekasse einzuzahlen.

Selbstständigenvorsorge

Seit 2008 kann jeder österreichische Unternehmer 1,53% seiner jährlichen Beitragsgrundlage für die steuersparende Vorsorge vorsehen.

Betriebliche Altersvorsorge

Zukunftssicherung: Mit der steuerfreien Zukunftssicherung schafft man eine wichtige Basisvorsorge für seine Mitarbeiter. Man genießt nicht nur ein Höchstmaß an Sicherheit durch die Veranlagung in eine klassische Lebensversicherung, man spart auch Steuern.

Betriebliche Kollektiv-VersicherungFirmenkunden

Hier bietet man als Unternehmer ausgewählten Mitarbeitern eine garantierte, lebenslange Pensionszahlung. Das Unternehmen profitiert gleichzeitig von der Lohnnebenkostenersparnis.

Pensionskasse

Die Pensionskassenlösung ist eine günstige Vorsorge ohne Aufwand und eignet sich besonders zur Vorsorge für ganze Mitarbeitergruppen.

Firmenpension

Mit einer Firmenpension bindet man Spitzenkräfte stärker an das Unternehmen, und das mit Steuervorteilen. Mit einer individuellen Pensionszusage sichert man ausgesuchten Mitarbeitern bzw. auch einem selbst ab Pensionsantritt eine Zusatzpension zu. Für die Zusage bildet man Pensionsrückstellungen und spart damit Steuern.

Freibetrags-Pension für Selbstständige

FirmenkundenSeit 2009 bietet sich für selbstständige Unternehmer eine ideale Grundlage einer persönlichen Pensionsvorsorge aus betrieblichen Mitteln. Hierfür nutzt man die Steuerersparnis aus dem Gewinnfreibetrag gemäß § 10 EStG zur Finanzierung der Pensionsvorsorge.

Betriebliche Gesundheitsvorsorge

Mit einer betrieblichen Gesundheitsvorsorge genießen Mitarbeiter und Angehörige die bestmögliche Behandlung. Vorteile für Unternehmer: Gesündere, motivierte Mitarbeiter, weniger Krankenstandstage und vergünstigte Gruppentarife, die als steuermindernde Betriebsausgabe gelten.

Betriebliche Unfallvorsorge

Die meisten aller Unfälle sind nicht ausreichend durch die gesetzliche Unfallversicherung gedeckt. Eine Kollektivunfallversicherung für Betriebe füllt diese Lücke und bietet Unternehmern die Möglichkeit, je nach Bedarf unter verschiedenen Optionen des Versicherungsschutzes zu wählen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
weitere Informationen Ok